Willkommen!
Über mich
s´Manolzweiler TEAM
die Schulpferde
Stall / Kursort
Kursangebote
Fahren
Mitfahrgelegenheit
Schnupperfahren
Anfängerfahrkurs FA5
Fahrabzeichen FA 4
Einzelfahrstunden
Sonstiges / Kinder
(Kurs-)Termine
Kursberichte
Kontakt-Formular
Gästebuch
Impressum
Homepageempfehlungen

Fahrkurs für Anfänger mit Prüfung =
Deutsches FN-Fahrabzeichen FA 5 (vormals DFA Klasse IV) (FN)

Für alle Fahrsportler, die eine solide Grundausbildung erhalten möchten, auf welcher man aufbauen kann.

Meine zusätzliche Anmerkung: Das Fahrabzeichen wird gerne von den Versicherungen als Nachweis gesehen.

 

Kursinhalt:

Die Achenbach-Fahrlehre, Geschirrkunde, Wagenarten, Stilarten der Anspannung, sachgemäßes Auf- und Abschirren eines 1- und 2-spänners, Ein- und Ausspannen derselben, vorschriftsmäßige Leinenaufnahme sowie korrekte Leinen- und Peitschenführung (geradeaus und in Wendungen), Fahren im Gelände und im Straßenverkehr, StVO, umweltverträgliches Verhalten beim Fahren, Versicherungsfragen, Tierschutzgesetz.

Kursziel:

Eine gute Basis, auf der man sein Wissen und fahrerisches Können weiter aufbauen kann, pferdeschonendes Fahren und die Sicherheit (nicht nur) im Straßenverkehr.

Voraussetzung zum Fahrkurs:

Mitgliedschaft in einem/einer der FN angeschlossenen Verein/Organisation.

Pferdekenntnis von Vorteil.

Zum Ablegen der Prüfung zun FA 5 ist der Besitz des Basispasses Pferdekunde Pflicht. Der Basispass Pferdekunde wird im Rahmen des Fahrkurses erarbeitet. Die Prüfung erfolgt vor der Fahrprüfung am selben Tag.

 

Bei mehr als 4 Schülern steht ein weiteres Lehrgespann bereit.

  

120 PS-Fahrschule trifft auf 2 PS-Fahrschule

 

Zeitungsbericht über die Pferde-Fahrschule vom Oktober 2013 mit Video:  

 

 

Kursdauer:

 "Langzeit": ca. 10-12 Wochen mit 1x wöchentlichem Unterricht in Theorie (fester Kursabend) und ca. 2x wöchentlich praktischem Fahren (am Wochenende oder Nachmittag), so dass jeder Schüler am Ende zwischen 10-14 Fahrstunden á 20-45 Minuten Dauer absolviert hat.

 

"Intensiv": ca. 8 Wochen mit 2x wöchentlichem Unterricht in Theorie (feste Kursabende) und ca. 2-3x wöchentlich praktischem Fahren (am Wochenende oder Nachmittag), so dass jeder Schüler am Ende zwischen 10-14 Fahrstunden á 20-45 Minuten Dauer absolviert hat.

  

 

Kursgebühr:  480,00 EUR Fahrkurs + 80,00 EUR für Basispass (sofern noch nicht vorhanden) zzgl. Prüfungsgebühr für Basispass und Fahrabzeichen (Prüfungsgebühr ist abhängig von Teilnehmerzahl)

 

 

 

Hinweis für Jugendliche:

Fahrer unter 18 Jahre benötigen einen Beifahrer auf der Kutsche, der mindestens das FA 5/ DFA IV besitzt!

Es wäre ja schade, wenn Ihr nach bestandenem Fahrabzeichen in Eurem Stall nicht fahren dürft, weil Ihr keinen Beifahrer habt.

 

Hier ist das Anmeldeformular als Download (oder auf der Seite "Kurstermine")

 

 

Bei diesem Wirrwarr soll man den Durchblick behalten??

Nun, so schwer ist es gar nicht.

   


Blick auf die Leinen .... 

 

Blick auf die Pferdebeine ...

 ... bei einer Linksumkehrtwendung.

 

Weiter
to Top of Page

www.Kutschefahren-Schaal.de | info@kutschefahren-schaal.de