Willkommen!
Über mich
s´Manolzweiler TEAM
die Schulpferde
Stall / Kursort
Kursangebote
Fahren
Mitfahrgelegenheit
Schnupperfahren
Anfängerfahrkurs FA5
Fahrabzeichen FA 4
Einzelfahrstunden
Sonstiges / Kinder
(Kurs-)Termine
Kursberichte
Kontakt-Formular
Gästebuch
Impressum
Homepageempfehlungen

Zum Nachdenken:

 

Keiner würde sich ein Auto kaufen, ohne eine Führerscheinprüfung abgelegt zu haben.

Aber viele kaufen sich Pferd samt Kutsche, ohne je über eine (Kutsch-) Fahrstunde nachzudenken. 

Der Unterschied ist: Eines der genannten Fortbewegungsmittel ist keine Maschine …

 (mit freundlichem Hinweis für Eure Pferde und Mitfahrer, gez. Alex)  

  

 

 

 

Kutschfahren ist nicht so einfach, wie dies manchmal aussieht und wie sich das mancher Reiter oft vorstellt ("man sitzt doch bloß auf der Kutsche drauf!!!").

Das Risiko beim Fahren ist definitiv höher, als beim Reiten. Schon so manch erster Einspannversuch des Pferdes endete böse - nicht nur für die unmittelbar Beteiligten.

Daher ist eine gute Grundausbildung unerlässlich. Immerhin übernimmt man die Verantwortung für seine Pferde, seine Mitfahrer und natürlich auch für seine Umwelt und für sich selbst!

Da man beim Fahren mit Abstand zum Pferd auf dem Kutschbock sitzt, kann man - anders als beim Reiten - die Reaktion des Pferdes nicht mit seinem gesamten Körper spüren. Lediglich die Hände des Fahrers spüren Reaktionen des Pferdes.

Folglich muss man viel mit seinen Kopf arbeiten und auch seine Augen schulen.

Unser Kopf muss für diesen neuen "Job" des Kutschefahrens erst einmal "programmiert" werden. Daher wird im Unterricht auch immer wieder am sogenannten Fahrlehrgerät geübt.

Vor dem Anspannen kommt also die Ausbildung: Wissen wie man es macht, warum man es macht und was man besser vermeidet. Alles andere ist leichtsinnig und kann fatale Folgen für Menschen und Tier(e) haben.

Schon ein Shethlandpony ist uns kräftemäßig haushoch überlegen. Da hilft auch nicht die Bremse an der Kutsche....

 

Ich wünsche allen Kutschfahrern jederzeit unfallfreien Spaß!

Alex

 

 

 

to Top of Page

www.Kutschefahren-Schaal.de | info@kutschefahren-schaal.de